EINEN MORDFALL SELBSTÄNDIG LÖSEN?
Spielen Sie das spannendste Detektivspiel oder verschenken Sie eine Polizeiakte!

Wie funktioniert es?

1: Bestellen Sie einen Mordfall

Wählen Sie einen unserer analogen oder digitalen Mordfälle und lösen Sie diese entweder alleine oder mit mehreren Teilnehmern. Wir empfehlen, das Spiel ab 16 Jahren und mit maximal 5 Personen zu spielen.

2: Finden Sie den Täter

Durchsuchen Sie Polizeiakten, Fotos und Beweise mit Hilfe eines schlauen Chatbots. Sie durchsuchen das Internet und nutzen soziale Netzwerke, um die Geheimnisse Ihrer Hauptverdächtigen zu entschlüsseln.

3: Partner in der Kriminalität

Haben Sie den listigen Mörder erwischt? Großartig! Zusammen mit 100.000 anderen sind Sie jetzt ein Mitglied unserer Gemeinschaft. Folgen Sie unseren Kanälen, um über neue Fälle auf dem Laufenden zu bleiben!

WAS IST "Such Den Mörder“?

Echte Polizeiarbeit

Nutzen Sie alle polizeilichen Mittel, um den Täter zu erwischen. Analysieren Sie Sicherheitsaufnahmen, untersuchen Sie Strafregister, prüfen Sie auf Fingerabdrücke und verwenden Sie technologische Geräte. Schlüpfen Sie in die Rolle eines Vernehmers, eines Kriminologen, eines forensischen Untersuchers, eines Computerhackers oder sogar eines Geheimagenten, um den Fall zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Ein intuitives Spiel ohne festgelegte Regeln

"Such Den Mörder" ist einzigartig. Es ist weder ein Gesellschaftsspiel noch ein Escape Room, sondern ein Simulator, der Sie aktiv und aufmerksam hält. Mit Hilfe unserer virtuellen Applikation und Hunter, Ihrem Partner bei der Verbrechensaufklärung, treffen Sie Ihre eigenen Entscheidungen. Alles ist möglich! Wie weit wollen Sie gehen, um das Verbrechen aufzuklären?

Folgen Sie den Anweisungen im Web und in den sozialen Netzwerken

Als "Such Den Mörder"-Detektiv sammeln Sie Beweismittel immer an den überraschendsten Orten. Bei Ihren Ermittlungen tauschen Sie Ihr bequemes Büro schnell gegen gefährliche Tatorte. Gehen Sie online und erkunden Sie soziale Netzwerke, umwichtige Hinweise zu entdecken. Alle Webseiten sind realistisch und die Personen werden online zum Leben erwacht.

Such Den Mörder in der Zeitung

HÄUFIGE FRAGEN

Wie lange dauert es, bis meine analoge Datei ankommt?

Bei Standardlieferung erhalten Sie diese innerhalb von 3 bis 5 Werktagen.

---

Ab welchem Alter ist es geeignet?

Der Inhalt ist nicht extrem beängstigend, aber aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades,
empfehlen wir es nicht für unter 16 Jahre. Lesen Sie auf den Produktseiten der
Morddateien, um mehr über den Schwierigkeitsgrad zu erfahren.

---

Wie viele Detektive kann ich einsetzen, um den Mörder zu fangen?

Damit alle richtig arbeiten können, empfehlen wir Ihnen mit maximal vier Personen zu ermitteln.

---

Wie lange dauert eine Mordermittlung?

Normalerweise findet man den Killer in wenigen Stunden. Wie schnell Sie durch diese
unglaublichen Puzzles fliegen, hängt natürlich von den Fähigkeiten Ihres Teams ab. Für
jeden Mordfall finden Sie auf der Produktseite weitere Informationen über den Schwierigkeitsgrad und die geschätzte Dauer der Untersuchung.

---

Müssen wir den Mordfall bis zu einem bestimmten Datum oder einer bestimmten Uhrzeit lösen?

Nein, nehmen Sie sich Zeit! Sie können die Mordermittlung an einem Abend oder über mehrere Tage hinweg lösen. Ihr Partner, Detective Inspector Hunter, wird Sie daran
erinnern, wo Sie zuletzt aufgehört haben.

---

Wie kann ich mit mehreren Personen digital spielen?

Ein Teilnehmer aktiviert das per Mail zugeschickte Kundenkonto und lädt alle PDF Dateien herunter. Diese können dann an alle Teilnehmer versendet werden, so dass jeder eine Spielvorlage hat. Der Teilnehmer mit dem Kundenkonto übernimmt, sobald er das Spiel gestartet hat, das Eintippen der Fragen bzw. Antworten und kommuniziert mit Inspektor Hunter.Alle Teilnehmer können sich via Zoom, Skype o. Ä. beraten und versuchen, dem Mörder auf die Schliche zu kommen. 

---

Sind das echte Mordfälle?

Zum Glück nicht, obwohl sie echt aussehen. Wie haben wir sie bekommen? Einer der Gründer arbeitet bereits seit 12 Jahren bei der Polizei!